Kleine Dorfstatistik 
mit Stand vom 26. Februar  2004

Auf dieser Seite sind einige statistische Zahlen über Gimmersdorf 

Einwohner

  Einwohner Haushalts-
vorstände
Einwohner
männl.
Einwohner
weibl.
Wachtberg insgesamt 20.607
100 %
9.980 10.068 10.593
davon
Gimmersdorf
773
3,8 %
359 382
49 %
der Gimmersdorfer
391
51 %
der Gimmersdorfer

In Gimmerdorf wohnen  30 ausländische MitbürgerInnen
38 GimmersdorferInnen  haben einen 2. Wohnsitz außerhalb Wachtbergs

Religionszugehörigkeit (christlich)

  katholisch
(+ altkatholisch)
evangelisch
(+ lutherisch/reformiert)
Sonstiges / ohne Religionszugehörigkeit
männlich 214 89  
weiblich 247 82  
Gesamt (100 %) 461 
(60 %)
171 
(22 %)
141 
(18 %)


Die Ortschaften Wachtberg's insgesamt
(nach Einwohnerzahl sortiert)
Wachtberg  =  100 % 
(prozentuale Dorfaufteilung gerundet)

Niederbachem 3.928         19 %
Villip 3.590       17 %
Pech 2.826        14 %
Berkum 2.032         9,8 %
Liessem 1.822       8,8 %
Adendorf 1.656       8,0 %
Oberbachem (mit Kürrighoven) 1.177       5,7 %
Werthhoven 1.081       5,2 %
Fritzdorf 919          4,5 %
Gimmersdorf 773        3,8 %
Arzdorf 308          1,5 %
Züllighoven 281          1,4 %
Holzem 212          1,0 %


Die Ortschaften Wachtberg's insgesamt
(nach der anteiligen Fläche) 
Das Gemeindegebiet Wachtbergs umfasst insgesamt 49.675.330 qm (also knapp 50 qkm)
Das sind 4,31 % der Fläche des Rhein-Sieg-Kreises

davon:
Wachtberg  =  100 %  (prozentuale Dorfaufteilung gerundet)

Adendorf (mit Klein Villip) 7.113.880 qm 14,3  %
Fritzdorf 5.866.145 qm 11,8  %
Villip (mit Villiprott) 5.647.246 qm 11,4  %
Niederbachem 4.849.748 qm 9,8  %
Oberbachem (mit Kürrighoven) 3.607.384 qm 7,3  %
Berkum 3.506.599 qm 7,2  %
Pech 3.512.034 qm 7,1  %
Ließem 3.248.668 qm 6,6  %
Werthhoven 3.260.798 qm 6,6  %
Gimmersdorf 2.665.788 qm 5,4  %
Holzem 2.508.287 qm 5,1  %
Arzdorf 2.401.187 qm 4,8  %
Züllighoven 1.487.566 qm 3,0  %

  

 Internationales Gimmersdorf     
    folgende Nationalitäten sind in Gimmersdorf vertreten 
   

Familienstand-Statistik Gimmersdorf



Geburtenjahrgänge (Wohnsitz in Gimmersdorf)

Reihe 1 - Gesamt
Reihe 2 - männlich
Reihe 3 - weiblich

männl weibl gesamt
2004 2 0 2
2003 2 3 5
2002 1 4 5
2001 2 6 8
2000 3 4 7
1999 5 4 9
1998 6 7 13
1997 4 8 12
1996 7 4 11
1995 8 3 11
1994 1 1 2
1993 5 9 14
1992 4 3 7
1991 5 2 7
1990 11 10 21
1989 3 5 8
1988 6 4 10
1987 4 3 7
1986 7 4 11
1985 2 7 9
1984 1 1 2
1983 6 2 8
1982 1 1 2
1981 6 2 8
1980 4 1 5
1979 3 3 6
1978 2 3 5
1977 5 3 8
1976 5 2 7
1975 2 1 3
1974 5 4 9
1973 2 1 3
1972 1 7 8
1971 8 7 15
1970 4 4 8
1969 8 9 17
1968 4 6 10
1967 7 3 10
1966 4 6 10
1965 9 5 14
1964 8 8 16
1963 7 7 14
1962 4 8 12
1961 7 8 15
1960 6 5 11
1959 9 8 17
1958 6 8 14
1957 6 5 11
1956 6 2 8
1955 7 6 13
1954 3 7 10
1953 5 3 8
1952 5 4 9
1951 8 5 13
1950 1 5 6
1949 3 2 5
1948 4 4 8
1947 3 3 6
1946 2 4 6
1945 4 3 7
1944 3 11 14
1943 7 5 12
1942 12 2 14
1941 6 5 11
1940 7 10 17
1939 4 6 10
1938 4 4 8
1937 7 8 15
1936 8 7 15
1935 3 4 7
1934 1 2 3
1933 2 3 5
1932 5 6 11
1931 5 4 9
1930 3 3 6
1929 3 0 3
1928 1 4 5
1927 3 7 10
1926 1 4 5
1925 3 3 6
1924 2 2 4
1923 5 2 7
1922 2 6 8
1921 1 5 6
1920 0 2 2
1919 1 1 2
1918 0 1 1
1917 0 3 3
1916 1 1 2
1915 1 1 2
1914 1 0 1
1913 0 1 1
1912 0 0 0
1911 0 0 0
1910 0 0 0
1909 0 1 1
1908 0 1 1

 

Geodätische Statistik bezogen auf Gimmersdorf

Katasterfläche insgesamt:  4.968 ha
Gebäude u. dazugehörige Freifläche, Betriebsfläche  499 ha
  Verkehrsfläche    312 ha
  Erholungsfläche 34 ha  
 Landwirtschaftsfläche (ohne Moor und Heide) 3.198 ha
  Moor, Heide, Unland 16 ha
 Waldfläche 882 ha
  Wasserfläche 25 ha
 Sonstige Fläche     2 ha  

                                                

  Höhenlagen:  
  höchster Punkt:  Sendeanlage bei
 Werthhoven
 
269,2 ü.NN  
  tiefster Punkt:   Mehlemer Straße/Stadtgrenze zu Bonn  im Ortsteil Niederbachem   79,6 ü.NN
westlichster Punkt  
in der Gemarkung Adendorf mit den Koordinaten  
   2573635.0      5608154.0 
nördlichster Punkt  
in der Gemarkung Pech mit den Koordinaten  
   2578204.0   5614363.0

östlichster Punkt 
in der Gemarkung Niederbachem mit den Koordinaten

     2584580.0   5612911.0  
südlichster Punkt  
in der Gemarkung Fritzdorf mit den Koordinaten  
   2577264.0  5606150.0  
Daraus ergibt sich eine maximale Breite von   10,945 km
und eine maximale Länge von   8,213 km.
Entfernung (von Wachtberg aus) nach
   Meckenheim   ca.    7 km
   Rheinbach     ca.  12 km
   Bad Neuenahr/Ahrweiler  ca.  15 km
   Kreisstadt Siegburg  ca.  32 km
   Bonn Zentrum  ca.  26 km
   Bonn Bad Godesberg   ca.  10 km
   Köln -  Zentrum   ca.  50 km
   Koblenz Zentrum  ca.  60 km
   Flughafen Köln/Bonn   ca.  46 km
   Flughafen Düsseldorf     ca.110 km

                  Quellen: Gemeinde Wachtberg und LDS

Einige Karten  von Gimmersdorf:
mit freundlicher Genehmigung des Landesvermessungsamtes Nordrhein-Westfalens, Bonn

 

 

  1. 2   
3.
  4. 

1.  alte historische Karte, zwischen 1803 bis 1820 aufgenommen  ( Tranchot und v.Müffling)
2.  Topographische Karte 1: 25 000 / 5308 Bonn-Bad Godesberg (20. Auflage)
3.  Parzellengenaue Flurkarte von Gimmersdorf
4. Gemarkung Gimmersdorf (flurstücksmässige Zuordnung der Teilortschaft)